Zum Wandern und Radfahren, sind Besucher Qual der Wahl in der Gegend um ist Benas Country Lodge.

Eines unserer beliebtesten Ausgangspunkte ist das Naturschutzgebiet der Giara di Gesturi, eine Fläche von wilden und unberührten Schönheit kaum mehr als eine Autostunde entfernt im Südosten. Die Giara ist eine große Basalt-Plateau begrenzt durch steile Wände und gespickt mit saisonalen Teiche. Das Naturschutzgebiet bietet üppige Wälder von Kork, flaumig und Steineichen und Olivenbäumen sowie Mittelmeer-Macchia. Es ist auch bekannt als Lebensraum für die "kleinen Pferd der Giara", die einzige Herde von Wildpferden in Italien oder auch in Europa. Starke, ruhig, und die Größe eines Ponys, sie gelten dennoch als eine wahre Pferd, obwohl ihr Ursprung noch ungeklärt ist.

Unsere Rezeption ist immer gerne Vorschläge für walking, Wandern und Radfahren machen, und natürlich können wir Fahrradverleih.